HINWEISGEBERSYSTEM

 

Das Hinweisgeber-System (Whistleblower System) ermöglicht es jeder Person, geschützt Hinweise auf Rechtsverstöße im Unternehmen zu geben. Es kann vorkommen, dass Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter oder dritte Personen Zeuge von Handlungen oder Verhaltensweisen werden, die dem Verhaltenskodex oder geltendem Recht nicht entsprechen, wie z.B. Fehlverhalten, schlechtes Benehmen, zweifelhafte Praktiken oder Abweichungen von Richtlinien und Verfahrensweisen. Das Hinweisgeber-System ermöglicht die entsprechende Kommunikation an die Gesellschaft. Eine anonyme Kommunikation ist möglich.

Ihre Nachricht

Felder mit einem * sind Pflichtfelder.

    Anrede
    Titel
    Name
    Telefon
    E-Mail-Adresse
    Verstoß
    Wann ist es passiert?
    Wer hat gehandelt?
    Was ist passiert?*

    Wer hat außer Ihnen das verdächtige Verhalten noch wahrgenommen?

    Weitere Informationen

    Einwilligungserklärung Hinweisgebersystem

    Bitte beachten Sie: Es ist verboten, wissentlich falsche oder verleumderische Informationen zu übermitteln oder Meldungen abzugeben, die unbegründete Anschuldigungen oder Denunziationen enthalten. Diese Art von Meldungen wird nicht toleriert und kann eine Rechtsverfolgung, zivilrechtliche Ansprüche sowie arbeitsrechtliche Sanktionen zur Folge haben.

    Indem Sie das Hinweisgeber-Formular ausfüllen und an uns senden, willigen Sie ausdrücklich in die Datenverarbeitung ein.

    Ihre Daten werden nur solange gespeichert, wie dies für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. sich daraus resultierende weitere (Rück-)Fragen erforderlich ist. Anschließend werden sie gelöscht.

    Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.